biografie


 

 

Das russische Pop-Duo aus Deutschland Monopol & Romeo hat der Zufall zusammengebracht. Sergej ilienko geb. 07.07.1989 (Monopol) hatte eigentlich zunächst eine Karriere als Tontechniker vor sich, die er Ende 2015 jedoch für die russische Popmusik an den Nagel hängte. Sergej war vorerst solo unterwegs, so musste sich der Musiker mit Nebenjobs über Wasser halten. Das Schicksal führte ihn schließlich 2014 zu Akbar Aliyev geb. 26.04.1998 (Romeo), der ebenfalls musikalisch begabt war. Die beiden Künstler begegnen sich zufällig in einer Shisha-Bar. Da beide die gleichen Musikalische Interessen haben, beschließen die Künstler ihre erste gemeinsame musikalische Produktion. Diese wurde Mitte 2014 bei Monopol im Studio aufgenommen, und trägt den Namen (Sabiraj Lubov). Kurz darauf nachdem das Lied im Internet eingeschlagen war,wurden Musikproduzenten auf die beiden Künstler aufmerksam. So entstand am 27.07.2015 ihr erster gemeinsamer Auftritt auf einer Bühnen in einer Discothek namens Musikpark Rom in Borken (Hessen). Die Idee für Monopol & Romeo war geboren.


MONOPOL & ROMEO